Fachveranstaltung zur frühkindlichen Gruppenbetreuung

„Stress – das unterschätzte Problem frühkindlicher Betreuung“

Termin: 4. März 2016 um 9:30
Ort: Ev. Familienbildungsstätte, Scharpenberg 1b, 45468 Mühlheim a.d. Ruhr

Vortrag Dr. Rainer Böhm und Podiumsdiskussion

 

Veranstaltungsflyer

_______________________________________________________________________________________________

 

21. Fachtagung zur anthroposophischen Kinder- und Jugendpsychiatrie und -Psychotherapie

„Stress im Kindes- und Jugendalter – Risiko oder Chance“

Termin: 19. – 20. Februar 2016
Ort: Blote-Vogel-Schule, Stockumer Str. 100, 58454 Witten-Annen

Vortrag Dr. Rainer Böhm: „Stress und Kleinkindbetreuung“

_______________________________________________________________________________________________

Medizinisches Seminar Bad Boll

„Zwischen Symbiose und Antibiose – Kindergesundheit heute“
 
Termin: 15. – 17. Januar 2016
Ort: Gebäude der WALA, Bossler Weg 2, Bad Boll/Eckwälden

 

Vortrag Dr. Rainer Böhm: „Die Bedeutung einer guten Bindung für Kind und Eltern“
 
Veranstaltungslink

_______________________________________________________________________________________________

 

Bielefelder Pädiatrietage 2015

„Neue Herausforderungen in der Pädiatrie“

Termin: 13. – 15. August 2015
Ort: Ravensberger Park, Bielefeld

Vortrag Dr. Rainer Böhm: „Das entwicklungsgefährdete Kind – Aus Sicht des SPZ“

_______________________________________________________________________________________________

 

Jubiläumstagung: 20 Jahre „Verantwortung für die Familie e.V.“

Tagung „Zukunft gestalten für unsere Kinder“

Termin: Samstag, 27. Juni 2015, 10:30
Ort: Burg Rothenfels, Rothenfels a.M.

Vortrag Dr. Rainer Böhm: „Was Kinder brauchen – Voraussetzungen zu seelisch gesunder Entwicklung“

_______________________________________________________________________________________________

 

Konrad-Adenauer-Stiftung Mainz

„Wieviel Mutter braucht ein Kind“
 
Termin: Samstag, 13. Juni 2015, 10:00
Ort: Erbacher Hof, Ketteler-Saal, Grebenstr. 24-26, Mainz

Vortrag Dr. Rainer Böhm: „Mehr Eltern für Kinder, mehr Gesundheit für alle“
Vortrag Dr. Dorothea Böhm: „Endlich Vorfahrt für Arbeit und Karriere?…Trends und Zahlen“
 
nach dem Mittagessen verleiht das Familiennetzwerk den Matějček-Preis 2015 an den Psychoanalytiker und Buchautor Dr. Hans-Joachim Maaz.  Laudatio: Maria Steuer, Vorsitzende des Familiennetzwerks
 
Veranstaltungsflyer

_______________________________________________________________________________________________

 

Kinderärztlicher Qualitätszirkel Kreis Calw

Überregionales Pädiatrie-Symposium

Termin: Samstag, 9. Mai 2015, 11:45
Ort: CongressCenter Wart, Altensteig im Nordschwarzwald

Vortrag Dr. Rainer Böhm: „Auswirkungen frühkindlicher Gruppenbetreuung auf Entwicklung und Gesundheit von Kindern“

_______________________________________________________________________________________________

DIDACTA – Die Bildungsmesse, Hannover

Schwerpunktthema Kindertagesstätten

Termin: Samstag, 28. Februar 2015, 11:45
Ort: Hannover-Messe

Veranstaltungslink

Vortrag Dr. Rainer Böhm: Cortisol versus Bindung“  (Download von DIDACTA HP)

Frühkindliche Bildung für unter Dreijährige wird mit vielfältigen politischen und pädagogischen Hoffnungen verbunden. Die möglichen Risiken dieses Bildungsansatzes werden dabei systematisch vernachlässigt. Zu frühe und zu umfangreiche außerfamiliäre Betreuung kann sowohl kurz- als auch langfristig mit gesundheitsgefährdenden Stressbelastungen einhergehen. Im Vortrag wird die internationale Datenlage aus entwicklungsmedizinischer Sicht beleuchtet.

(Invited Lecture durch Prof. Dr. Julia Schneewind, Hochschule Osnabrück)

DIDACTA-Interview mit Dr. Rainer Böhm

_______________________________________________________________________________________________

Stadt Bielefeld

Fachtag Frühe Hilfen

Termin: Mittwoch, 18. Februar 2015
Ort: Neues Rathaus

Keynote-Lecture Dr. Rainer Böhm: „Entwicklungsrisiken in den ersten drei Lebensjahren“

Die ersten Lebensjahre sind durch eine hohe Entwicklungsdynamik gekennzeichnet und legen einen wesentlichen Grundstein für die lebenslange seelische und körperliche Gesundheit. Im Vortrag werden die wichtigsten Meilensteine der motorischen, kognitiven und sozioemotionalen Entwicklung unter dreijähriger Kinder kurz dargestellt. Grundbedürfnisse von Säuglingen und Kleinkindern werden erörtert, insbesondere auch die Rolle der Bindungssicherheit und deren Funktion bei der Stressregulation. Ferner wird die Bedeutung möglicher Entwicklungsstörungen angesprochen. Es wird der Frage nachgegangen, was Hinweise für gravierende Beeinträchtigungen von Grundbedürfnissen in diesem Alter sein können („Red Flags“). Abschließend wird auf mögliche Hilfs- und Unterstützungssysteme für Familien (einschließlich Sozialpädiatrischer Zentren) sowie die Bedeutung von deren Vernetzung eingegangen.

_______________________________________________________________________________________________

Jugendamt Heiligenhaus

Jugendhilfetag 2014

Termin: Samstag, 15. November 2014
Ort: Heiligenhaus

Vortrag Dr. Rainer Böhm: „Auswirkungen frühkindlicher Gruppenbetreuung auf Entwicklung und Gesundheit“,

_______________________________________________________________________________________________

Norddeutsche Gesellschaft für Angewandte Tiefenpsychologie

Frühe außerfamiliäre Betreuung und seelische Gesundheit

Termin: Samstag, 9. November 2014, 15:00 Uhr
Ort:
Curtius-Klinik, Neue Kampstraße 2, Bad Malente – Gremsmühlen

Veranstaltungslink

Vortrag Dr. Rainer Böhm

_______________________________________________________________________________________________

Der Paritätische in Bielefeld

Podiumsdiskussion „Wo bleiben die Kinder?“

Gute Familienpolitik – Kinderrechte zwischen Berufstätigkeit und Familienidylle

Termin: Mittwoch, 29. Oktober 2014, 19:00 – 20:30 Uhr
Ort: Murnau-Saal der VHS, Ravensberger Spinnerei, Ravensberger Park 1, Bielefeld

Veranstaltungsflyer

Podiumsteilnehmer: Anna Maria Bolten (Leitung KiTa Villa Wundervoll), Dr. med. Rainer Böhm (Leitender Arzt SPZ Bielefeld des EvKB), Martin Künstler (Leiter Fachgruppe Kinder und Familie beim Paritätischen NRW), Prof. Maria Eleonora Karsten (Sozialadministration und Sozialmanagement, Universität Lüneburg)

Moderation Andrea Marten, WDR Bielefeld

_______________________________________________________________________________________________

Internationale Weiterbildung für Kindergarten- und Schulärzte

„Was lässt uns aus der Haut fahren?“

Medizinische und pädagogische Herausforderungen durch übermäßig sensible, in ihrer Beziehungs- oder Konzentrationsfähigkeit gestörte, impulsive oder unruhige Kinder.

Termin: 25. – 29. Oktober 2014, 
Ort: Goetheanum, Dornach, Schweiz

Veranstaltungslink

Vortrag Dr. Rainer Böhm: „Auswirkungen der Krippenbetreuung auf das kleine Kind“. Samstag, 25.10.2014, 17:30 – 18:45 und Podiumsgespräch 20:00 – 21:30 

_______________________________________________________________________________________________

Sichere frühe Bindung – Plädoyer für eine wertgeschätzte Elternschaft

Termin: Freitag, 17. Oktober 2014, 20:00 Uhr
Ort:
Kinderbuchhandlung „Serifee“, Karl-Liebknecht-Str. 36, Leipzig

Veranstaltungsflyer

Vortrag Dr. Rainer Böhm

_______________________________________________________________________________________________

Volkshochschule Leipzig

Verlässliche Bindung – Entwicklungsbedingungen für starke Persönlichkeiten

Termin: Donnerstag, 16. Oktober 2014, 16:30 Uhr
Ort:
VHS Leipzig, Löhrstraße 3 – 7

Veranstaltungsflyer

Vortrag Dr. Rainer Böhm

_______________________________________________________________________________________________

Internationale Tagung für Heilpädagogik und Sozialtherapie

Gefühlskultur  –  Achtsamkeit – Mitgefühl – Geistesgegenwart

Termin: 6. bis 10. Oktober 2014
Ort:
Goetheanum, Dornach, Schweiz

Veranstaltungslink

Vortrag Dr. Rainer Böhm: „Bindung, Stress und frühkindliche Betreuung„, Dienstag, 7.10. um 17:30

_______________________________________________________________________________________________

Jugendamt der Stadt Iserlohn

Iserlohner Kinderlobby

Termin: Mittwoch, 3. September 2014, 17:00 Uhr
Ort: Forum des Berufskolleg, Hansaallee 19, 58636 Iserlohn

Vortrag Dr. Rainer Böhm: „Welche Betreuung brauchen Kinder bis zum 3. Lebensjahr, um sich gesund zu entwickeln?

_______________________________________________________________________________________________

Evangelische Stadtakademie Wiesbaden – Veranstaltungsreihe Familie Kontrovers

Familienpolitik und Gesundheit – Die Effekte früher Bindung und Bildung

Vortrag und Gespräch, Moderation: Dr. Ruth Huppert

Termin: Dienstag, 3. Juni 2014, 19:30 Uhr
Ort: Schlossplatz 4, 65183 Wiesbaden

Veranstaltungslink

Veranstaltungs-Flyer

Vortrag Dr. Rainer Böhm

_______________________________________________________________________________________________

10 Jahre SPZ Westmünsterland – Christophorus Kliniken GmbH, Coesfeld

Krippenbetreuung – Chancen und Risiken

Termin: Mittwoch, 21. Mai 2014, 17:00 Uhr
Ort:
Audimax der Mathias-Hochschule am Mathias-Spital, Rheine

Veranstaltungs-Flyer

_______________________________________________________________________________________________

CDU-Kreisverband Lippe

Welche Auswirkungen hat frühkindliche Gruppenbetreuung auf U3-Kinder? Bildung durch Bindung?

Termin: Dienstag, 6. Mai 2014, 20:00 Uhr
Ort:
Landhaus „Ellernkrug“, Detmolder Str 315, 32791 Lage

Veranstaltungslink

Veranstaltungs-Flyer

_______________________________________________________________________________________________

Fachtagung der Alanus-Hochschule für Kunst und Gesellschaft

Fremdbetreuung als Gesundheitsrisiko? – Bindungsgestaltung in U3-Einrichtungen

Termin: Samstag, 23. November 2013, 10:00 Uhr
Ort:
Alanus-Hochschule, Campus 2
Villestr. 3 , Alfter/Bonn

Veranstaltungslink

Veranstaltungs-Flyer

Vortrag “ Auswirkungen frühkindlicher Gruppenbetreuung auf die Entwicklung und Gesundheit von Kindern“ und Forum I: U3­-Betreuung und Kindergesundheit – Impulse und Diskussion
Dr. Rainer Böhm

_______________________________________________________________________________________________

Chancen und Risiken der Krippenbetreuung

Termin: Mittwoch, 3. Juli 2013, 19:00 Uhr
Ort:
Klinikum, Konferenzraum G4010
Am Gesundbrunnen 20-26 , Heilbronn

Veranstaltungslink

Vortrag Dr. Rainer Böhm

_______________________________________________________________________________________________

Tagung des Familiennetzwerks und Institut für Bindungswissenschaften – „Was kommt, wenn Familie gehtErfahrungsberichte aus den skandinavischen Ländern.

Termin: Samstag, 25. Mai 2013, 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort:
Goethe-Universität
Mertonstr. 17-21 , 60325 Frankfurt

Veranstaltungshomepage

Vortrag Dr. Rainer Böhm: „Kindergesundheit als gesellschaftlicher Auftrag“

PDF Vortrag

_______________________________________________________________________________________________

Interdisziplinäre Tagung„Kostbarstes Gut: Frühe Kindheit

Termin: 20. April 2013, 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort: Kassenärztliche Vereinigung Chemnitz,
Carl- Hamel- Str. 3, 09116 Chemnitz

Veranstaltungshomepage

Vortrag Dr. Rainer Böhm: „Stressbelastung bei außerfamiliärer Betreuung – wie gesundheitsverträglich sind unsere Betreuungskonzepte für Kleinstkinder?“

_______________________________________________________________________________________________

Fachtagung: Beziehungen stärken und Bewegung fördern –

Bildungsprozesse im Vorschulalter 

Veranstaltungshomepage

Termin:   Mi., 13.03.2013

Zeit:        09:30 – 16:30 Uhr

Ort:         Bielefeld, Neue Schmiede, Handwerkerstraße 7

Vortrag und Workshop Dr. Rainer Böhm

_______________________________________________________________________________________________

Vortrag und Diskussion: „Chancen und Risiken der U3-Betreuung“

Veranstaltungshomepage

Termin: 7.3.2013 um 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort:  Gladbeck, Stadtbücherei, Friedrich-Ebert-Straße  8 , 45964  Gladbeck
 

Referent: Dr. Rainer Böhm

_______________________________________________________________________________________________

Keine Bildung ohne Bindung!  –  Auswirkungen frühkindlicher Gruppenbetreuung auf die Entwicklung und Gesundheit von Kindern

Öffentliche Sitzung des Jugendhilfeausschusses des Kreises Paderborn

Termin: 24.1.2013 Uhrzeit 18:00

Ort: Berufskolleg Schloß Neuhaus, An der Kapelle 2, 33104 Paderborn

Veranstaltungshomepage

Referent: Dr. Rainer Böhm

_______________________________________________________________________________________________
 
Podiumsdiskussion „Bildung oder Bindung – oder beides?“
Über das Für und Wider von Krippenerziehung und Betreuungsgeld
 
Datum: 26. November 2012, 19:30 Uhr
Ort: Haus am DomDomplatz 3, 60311 Frankfurt
 
Veranstaltungshomepage
 
Mit: Prof. Dr. Lieselotte Ahnert und Dr. Rainer Böhm
Moderation: Uta Rasche (FAZ)
_______________________________________________________________________________________________
 
 
5 Jahre Runder Tisch Winterhude-Eppendorf
Krippe – Was brauchen und was bekommen unsere Kinder?
 
Datum: Mittwoch, 21. November 2012,  17:30 Uhr
Ort: Forum der Ärztekammer, Humboldtstr. 56, 22083 Hamburg
 
Veranstaltungsflyer
 
VORTRAG:    Dr. med. Rainer Böhm
P
ODIUMSDISKUSSION:   Dr. med . Rainer Böhm, Heidrun Mildner, Dr. med. Stefan Renz, Ann-Kathrin Scheerer
MODERATION:    Dr. med. Hans-Albrecht von Waldenfels
_______________________________________________________________________________________________
 
Männerkongress 2012
Scheiden tut weh  –  Elterliche Trennung aus Sicht der Väter und Kinder

Datum: 21. – 22.09.2012, Ort: Universität Düsseldorf, Hörsaal 13A

Kongresshomepage

Vortrag Dr. Rainer Böhm: Auswirkungen früher Trennungen

_______________________________________________________________________________________________

Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.
Öffentliche Anhörung zum Thema „Betreuungsgeld“

Datum: 14.9.2012, Ort: Berlin, Anhörungssaal Marie-Elisabeth-Lüders-Haus  

Ankündigung Homepage Deutscher Bundestag

Dr. Rainer Böhm spricht als Sachverständiger:

Statement auf der Bundestags-Homepage

_______________________________________________________________________________________________

Fachtagung
Was brauchen Kleinkinder, damit Bildung gelingt?

Datum: 03.07.2012, Ort: Konferenzzentrum München

Familienförderung will Eltern Wahlfreiheit bei der Kinderbetreuung ermöglichen. Die Debatte über das Betreuungsgeld ist auch eine Debatte über das Verständnis von Familie und über die Frage, was Kinder brauchen, um ein sicheres Bindungsverhalten aufzubauen, das auch Voraussetzung für Bildung ist.

Auf der Fachtagung der Hanns-Seidel-Stiftung in Kooperation mit dem Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen diskutieren Experten das Für und Wider inner- und außerfamiliärer Betreuung im Hinblick auf das Bindungsverhalten unter 3-Jähriger familienpolitisch, wissenschaftlich, aber auch werteorientiert.

Familienministerin Christine Haderthauer hält einen Impulsvortrag und ist Teilnehmerin der Podiumsdiskussion. 

Bericht Homepage Hanns-Seidel-Stiftung

Dr. Rainer Böhm nimmt an der 2. Podiumsdiskussion zum Thema „Bindung als Basis von Erziehung und Bildung“ teil.
 

___________________________________________________________________________________________________________________________

Frühe Hilfen im Spannungsfeld zwischen Entwicklungsförderung und Kinderschutz

Datum: 02.06.2012, Ort: Stadthalle Bad Godesberg

Bericht Homepage Nationales Zentrum Frühe Hilfen

Vortrag Dr. Rainer Böhm:  Chancen und Risiken bei der außerfamiliären Betreuung von Kindern in den ersten  3 Lebensjahren